Zweites Training in Silverstone: Toyota baut Vorsprung aus

6 Stunden von Silverstone 2017, Toyota TS050 - Hybrid © Toyota Motorsport GmbH

Im zweiten Training für das WEC-Rennen in Silverstone, hat Toyota Gazoo Racing den Vorsprung gegenüber Porsche deutlich ausgebaut und auf fast 2,3 Sekunden vergrößert. Die Bestzeit geht erneut an den Toyota TS050 – Hybrid mit der Startnummer #8 (Buemi/Davidson/Nakajima) und liegt bei 1:38.210 Minuten. Somit sank auch die Tagesbestzeit um 1,894 Sekunden. Auf dem zweiten Platz folgt der zweite Toyota (+ 0,234 Sek.) und erst dahinter die beiden Porsche 919 Hybrid (#2, + 2,290 Sek.; #1, 2,991 Sek.). Dem ByKolles Racing Team gelang es die eigene Zeit um gut drei Sekunden zu senken – somit wanderte man vom Ende des LMP2-Feldes in den vorderen Bereich. Am Ende lagen nur die beiden Wagen von G-Drive Racing und Signatech Alpine Matmut zwischen dem ENSO CLM P1/01 und den Werks-LMP1. Die schnellste und zweitschnelle Zeit in der LMP2-Klasse fuhren, wie bereits erwähnt, G-Drive Racing mit 1:44.874 Minuten und Signatech Alpine Matmut (0,132 Sek.). Auf dem dritten Platz folgt Oreca 07 von Heinemeier Hansson/Beche/Piquet Jr. (Vaillante Rebellion, #13, + 0,748 Sek.).

Im Gegensatz zum ersten Training, ist das LMGTE-Feld wieder richtig sortiert und die Pro-Wagen liegen vor den Am-Wagen. Während am Mittag noch in beiden Klassen Aston Martin in Front lag, mussten die Briten die Führungen an Porsche abgeben. Kevin Estre gelang im Porsche 911 RSR vom Porsche GT Team die Tagesbestzeit (# 92, 1:57.765 Minuten). Es folgen beide Aston Martin (#97, +0,192 Sek.; #95, +0,216 Sek.). In der LMGTE Am-Klasse gelang es Gulf Racing UK als einziges Team unter der Zwei-Minuten-Marke zu bleiben (1:59.991 Minuten). Mit 0,389 bzw. 0,430 Sekunden Abstand, folgt der Ferrari von Spirit of Race und der Porsche von Dempsey-Proton Racing.

Das dritte Training beginnt am morgigen Samstag um 10:40 Uhr.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.