WEC Nürburgring 2017: Das Rennen im TV & Livestream

24 Stunden von Le Mans 2017, Dempsey-Proton Racing, Porsche 911 RSR (#77) © Porsche

Das erste Rennen nach den 24 Stunden von Le Mans und das letzte WEC-Saisonrennen in Europa. Seit zwei Jahren findet das Europa-Finale auf dem Nürburgring statt und wird auch am kommenden Wochenende wieder zehntausende Besucher in die Eifel locken. Bevor die Langstreckenweltmeisterschaft Richtung Mexiko aufbricht, wollen vor allem Porsche und Toyota ihren Fans beim Heimrennen eine grandiose Vorstellung bieten. Wer nicht vor Ort sein kann, kann auf ein umfangreiches TV- und Streamingangebot zurückgreifen, welches nachfolgend vorgestellt wird.

Sport 1 / Sport 1 Livestream

Sport1 widmet fast den gesamten Sonntag der FIA WEC und den Rahmenrennen! Los geht es um 09:15 Uhr mit dem gemeinsamen Rennen 1 des Porsche Carrera Cup Deutschland und des Porsche Sports Cup vom Samstag. Um 10:00 Uhr folgt Rennen 2 live. Ab 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr gibt es vom Nürburgring den Porsche Motorsport Talk. Um 12:30 Uhr beginnt die Vorberichterstattung für das Rennen der FIA WEC, welches komplett im Free-TV gezeigt wird! Die Übertragung endet mit der Siegerehrung um 19:45 Uhr. Falls man nicht vor dem heimischen TV-Gerät Platz nehmen kann, gibt es auch die Möglichkeit das gesamte Rennen im kostenlosen Sport-1-Livestream zu verfolgen. Dieser beginnt ebenfalls um 12:30 Uhr, endet jedoch schon um 19:30 Uhr.

Eurosport 1 / Eurosport-Player

Aufgrund der „Tour de France“ überträgt Eurosport 1 nur die Schlussphase sowie die Siegerehrung im Free TV. Die Übertragung beginnt um 18:15 Uhr und endet um 19:15 Uhr. Als Alternative steht der kostenpflichtige Eurosport-Player zur Verfügung, in dem man das komplette Rennen verfolgen kann sowie mehrere Kameraperspektiven zur Auswahl hat. Die Kosten pro Monat liegen bei 6,99€.

RTL

RTL zeigt am 29. Juli im Rahmen des Formel-1-Qualifyings von Ungarn eine 10-minütige Zusammenfassung.

ORF Sport+

Wer den österreichischen Sender ORF Sport+ empfängt, kann auch dort große Teile des Rennens verfolgen. Die Übertragung beginnt um 12:50 Uhr und endet um 16:00 Uhr. 

FIA WEC

Natürlich gibt es auch einen offiziellen Stream seitens der FIA WEC – leider ist dieser seit einigen Jahren kostenpflichtig. Das Streamingpaket für den Nürburgring kostet 4,99€, alternativ kann man sich auch ein Paket für die restlichen 6-Stunden-Rennen (Nürburgring, Mexiko, Austin, Fuji, Shanghai, Bahrain) kaufen, welches 19,99€ kostet.

Motorsport.tv

Motorsportfans, die den Pay-TV-Sender Motorsport.tv (ehemals Motors TV) empfangen, können das Rennen ab 12:45 Uhr und in voller Länge verfolgen. Eine Alternative ist der TV-Streaming-Dienst Magine-TV, der auch eine App für Smartphone & Co. bereitstellt. Der Service ist zwar grundsätzlich kostenlos, wer Motorsport.tv anschauen möchte, muss allerdings das „Sport & Action“-Paket für monatlich 2,99€ dazubuchen.

 

1 Trackback / Pingback

  1. FIA WEC "6 Stunden vom Nürburgring"-Guide, 14.-16. Juli 2017 › WEC-Aktuell.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.