Steckbrief

Geburtsdatum: 25. August 1983
Geburtsort: Oxford (Großbritannien)
Nationalität: Großbritannien
Wohnort:
Größe/Gewicht:
Le-Mans-Starts: 2

 

Le Mans

JahrTeamTeamkollegenFahrzeug & NummerKlasseErgebnis (Klasse)Gesamtergebnis
2011Lotus JetallianceJohnny Mowlem,
Jonathan Hirschi
Lotus Evora GTE
#65
LMGTE Pro7. Platz22. Platz
2013LotusKevin Weeda,
Christophe Bouchut
Lotus T128
#31
LMP2DNF
(Kabelbrand)
DNF
(Kabelbrand)

 

WEC-Saison 2012

RennenTeamTeamkollegenFahrzeug & NummerKlasseErgebnis (Klasse)Gesamtergebnis
6 Stunden von Spa-Francorchamps 2012LotusLuca Moro,
Kevin Weeda
Lola B12/80 Coupé - Lotus
#32
LMP211. Platz29. Platz
6 Stunden von Silverstone 2012LotusVitantonio Liuzzi,
Kevin Weeda
Lola B12/80 Coupé - Lotus
#32
LMP2DNFDNF
6 Stunden von Sao Paulo 2012LotusVitantonio Liuzzi,
Kevin Weeda
Lola B12/80 Coupé - Lotus
#32
LMP26. Platz13. Platz
6 Stunden von Bahrain 2012LotusKevin Weeda,
Vitantonio Liuzzi
Lola B12/80 Coupé - Lotus
#32
LMP24. Platz9. Platz
6 Stunden von Fuji 2012LotusVitantonio Liuzzi,
Kevin Weeda
Lola B12/80 Coupé - Lotus
#32
LMP25. Platz12. Platz
6 Stunden von Shanghai 2012LotusJan Charouz,
Kevin Weeda
Lola B12/80 Coupé - Lotus
#32
LMP2DNFDNF

 

WEC-Saison 2013

RennenTeamTeamkollegenFahrzeug & NummerKlasseErgebnis (Klasse) Gesamtergebnis
6 Stunden von Spa-Francorchamps 2013LotusKevin Weeda,
Vitantonio Liuzzi
Lotus T128
#31
LMP28. Platz24. Platz
24 Stunden von Le Mans 2013LotusKevin Weeda,
Christophe Bouchut
Lotus T128
#31
LMP2DNF
(Kabelbrand)
DNF
(Kabelbrand)
6 Stunden von Austin 2013LotusKevin Weeda,
Vitantonio Liuzzi
Lotus T128
#31
LMP2DNFDNF
6 Stunden von Fuji 2013LotusKevin Weeda,
Vitantonio Liuzzi
Lotus T128
#31
LMP210. Platz23. Platz

 

WEC-Saison 2014

RennenTeamTeamkollegenFahrzeug & NummerKlasseErgebnis (Klasse)Gesamtergebnis
6 Stunden von Austin 2014LotusChristophe Bouchut,
Lucas Auer
CLM P1/01 - AER
#9
LMP1-L2. Platz15. Platz
6 Stunden von Fuji 2014LotusChristophe Bouchut,
Pierre Kaffer
CLM P1/01 - AER
#9
LMP1-LNCNC

 

 

 

 

 

1 Trackback / Pingback

  1. ByKolles: Kaffer fehlt in Silverstone und Spa-Francorchamps › WEC-Aktuell

Kommentare sind deaktiviert.