Fahrzeuge/Klasse:
2013: Oreca 03 – Nissan (LMP2)

Weitere Informationen:

Das Team Delta-ADR war eine Kooperation zwischen Delta Engineering und Alan Docking Racing.
Das Team setzte im Jahr 2013 zwei Oreca 03 in der FIA WEC ein.
Ein Wagen war unter Delta-ADR gemeldet, das andere Fahrzeug unter G-Drive Racing.
Delta-ADR fungierte mit den beiden Oreca-Nissan als Nissan-Semi-Werksteam in der FIA WEC.
Im November 2013 gab das Team bekannt, dass man in Zukunft mit Fabien Giroix
und dem Investmentunternehmen Millennium Development zusammenspannen werde.
Giroix betrieb vorher das Team Gulf Racing Middle East, das mit Delta-ADR fusionierte und jetzt den Namen Millennium Racing trägt.

 

WEC-Saison 2013

RennenFahrerFahrzeug & NummerKlasseErgebnis (Klasse)Gesamtergebnis
6 Stunden von Silverstone 2013Tor Graves,
Antonio Pizzonia,
James Walker
Oreca 03 - Nissan
#25
LMP21. Platz7. Platz
6 Stunden von Spa-Francorchamps 2013Tor Graves,
Antonio Pizzonia,
James Walker
Oreca 03 - Nissan
#25
LMP2NCNC
24 Stunden von Le Mans 2013Tor Graves,
Shinji Nakano,
Archie Hamilton
Oreca 03 - Nissan
#25
LMP2RERE
6 Stunden von Sao Paulo 2013Tor Graves,
James Walker,
Robbie Kerr
Oreca 03 - Nissan
#25
LMP2NCNC
6 Stunden von Austin 2013Tor Graves,
James Walker,
Rudy Junco
Oreca 03 - Nissan
#25
LMP24. Platz8. Platz
6 Stunden von Fuji 2013Tor Graves,
James Walker,
Shinji Nakano
Oreca 03 - Nissan
#25
LMP25. Platz8. Platz
6 Stunden von Shanghai 2013Tor Graves,
Robbie Kerr,
Craig Dolby
Oreca 03 - Nissan
#25
LMP24. Platz8. Platz
6 Stunden von Bahrain 2013Fabien Giroix,
Robbie Kerr,
Craig Dolby
Oreca 03 - Nissan
#25
LMP26. Platz8. Platz