Teamchef: Paul Ip
Teammanager: Maarten de Busser
Weitere Personen: Greg Wheeler (Renningenieur), Mark Paulin (Chefmechaniker)
Hauptsitz: Kowloon (Hongkong)
Internetseite: Link

Fahrzeuge/Klasse:
2013: Morgan – Nissan (LMP2)
2014: Oreca 03 – Nissan (LMP2), Oreca 03R – Nissan (LMP2)
2015: Oreca 05 – Nissan (LMP2)
2016: Porsche 911 RSR (LMGTE Am)

 

WEC-Saison 2013

RennenFahrerFahrzeug & NummerKlasseErgebnis (Klasse)Gesamtergebnis
6 Stunden von Silverstone 2013Alexandre Imperatori,
Matthew Howson,
Jim Ka To
Morgan - Nissan
#47
LMP26. Platz12. Platz
24 Stunden von Le Mans 2013Alexandre Imperatori,
Ho-Pin Tung,
Matthew Howson
Morgan - Nissan
#47
LMP2RERE
6 Stunden von Fuji 2013Richard Bradley,
Hiroshi Koizumi,
Tsugio Matsuda
Morgan - Nissan
#47
LMP26. Platz9. Platz

 

WEC-Saison 2014

RennenFahrerFahrzeug & NummerKlasseErgebnis (Klasse)Gesamtergebnis
6 Stunden von Silverstone 2014Matthew Howson,
Richard Bradley,
Tsugio Matsuda
Oreca 03 - Nissan
#47
LMP22. Platz6. Platz
6 Stunden von Spa-Francorchamps 2014Matthew Howson,
Richard Bradley,
Alexandre Imperatori
Oreca 03 - Nissan
#47
LMP23. Platz10. Platz
24 Stunden von Le Mans 2014Matthew Howson,
Richard Bradley,
Alexandre Imperatori
Oreca 03R - Nissan
#47
LMP2RERE
6 Stunden von Austin 2014Matthew Howson,
Richard Bradley,
Tsugio Matsuda
Oreca 03R - Nissan
#47
LMP21. Platz8. Platz
6 Stunden von Fuji 2014Matthew Howson,
Richard Bradley,
Alexandre Imperatori
Oreca 03R - Nissan
#47
LMP22. Platz8. Platz
6 Stunden von Shanghai 2014Matthew Howson,
Richard Bradley,
Alexandre Imperatori
Oreca 03R - Nissan
#47
LMP2NCNC
6 Stunden von Bahrain 2014Matthew Howson,
Richard Bradley,
Alexandre Imperatori
Oreca 03R - Nissan
#47
LMP21. Platz8. Platz
6 Stunden von São Paulo 2014Matthew Howson,
Richard Bradley,
Alexandre Imperatori
Oreca 03R - Nissan
#47
LMP21. Platz6. Platz

 

WEC-Saison 2015

RennenFahrerFahrzeug & NummerKlasseErgebnis (Klasse)Gesamtergebnis
6 Stunden von Silverstone 2015Matthew Howson,
Richard Bradley,
Nick Tandy
Oreca 05 - Nissan
#47
LMP24. Platz19. Platz
6 Stunden von Spa-Francorchamps 2015Matthew Howson,
Richard Bradley,
Nicolas Lapierre
Oreca 05 - Nissan
#47
LMP24. Platz12. Platz
24 Stunden von Le Mans 2015Matthew Howson,
Richard Bradley,
Nicolas Lapierre
Oreca 05 - Nissan
#47
LMP21. Platz9. Platz
6 Stunden vom Nürburgring 2015Matthew Howson,
Richard Bradley,
Nick Tandy
Oreca 05 - Nissan
#47
LMP21. Platz7. Platz
6 Stunden von Austin 2015Matthew Howson,
Richard Bradley,
Nicolas Lapierre
Oreca 05 - Nissan
#47
LMP22. Platz6. Platz
6 Stunden von Fuji 2015Matthew Howson,
Richard Bradley,
Nick Tandy
Oreca 05 - Nissan
#47
LMP2NCNC
6 Stunden von Shanghai 2015Matthew Howson,
Richard Bradley,
Nick Tandy
Oreca 05 - Nissan
#47
LMP23. Platz11. Platz
6 Stunden von Bahrain 2015Matthew Howson,
Richard Bradley,
Nick Tandy
Oreca 05 - Nissan
#47
LMP22. Platz8. Platz

 

WEC-Saison 2016

RennenFahrerFahrzeugKlasseErgebnis (Klasse)Gesamtergebnis
6 Stunden von Silverstone 2016Christian Ried,
Wolf Henzler,
Joël Camathias
Porsche 911 RSR
#78, Michelin
LMGTE Am4. Platz26. Platz
6 Stunden von Spa-Francorchamps 2016Christian Ried,
Wolf Henzler,
Joël Camathias
Porsche 911 RSR
#78, Michelin
LMGTE Am4. Platz22. Platz
24 Stunden von Le Mans 2016Christian Ried,
Wolf Henzler,
Joël Camathias
Porsche 911 RSR
#78, Michelin
LMGTE Am10. Platz41. Platz
6 Stunden vom Nürburgring 2016Christian Ried,
Wolf Henzler,
Joël Camathias
Porsche 911 RSR
#78, Michelin
LMGTE AmEXEX
6 Stunden von Mexiko 2016Christian Ried,
Wolf Henzler,
Joël Camathias
Porsche 911 RSR
#78, Michelin
LMGTE Am3. Platz24. Platz
6 Stunden von Austin 2016Christian Ried,
Wolf Henzler,
Joël Camathias
Porsche 911 RSR
#78, Michelin
LMGTE Am2. Platz23. Platz
6 Stunden von Fuji 2016Christian Ried,
Wolf Henzler,
Joël Camathias
Porsche 911 RSR
#78, Michelin
LMGTE Am3. Platz26. Platz
6 Stunden von Shanghai 2016Christian Ried,
Wolf Henzler,
Joël Camathias
Porsche 911 RSR
#78, Michelin
LMGTE Am3. Platz26. Platz
6 Stunden von Bahrain 2016Christian Ried,
Wolf Henzler,
Joël Camathias
Porsche 911 RSR
#78, Michelin
LMGTE Am2. Platz27. Platz